JPG 41.439 KB

Erste durchgängige Befahrung der …

Peter Tümmers, seines Zeichens Unternehmer, Weltenbummler und AKC Veteran in einem, konnte vergangenes Wochenende den Erfolg eines lang geplanten Projekts verbuchen: die durchgängige Befahrung der tiefen Stillbachklamm im Allgäu mit dem Kajak. Kaum aus dem Boot schickt er uns sein erstes Statement:

“Nach 3 Tagen Einbohren und Sägen (180 m Fixseile in die Klamm, ca. 15 Bäume raus) zusammen mit Bergsteiger und Alpinfotograf Stefan Heiligensetzer sind wir’s am Samstag befahren. Er hat uns an den Fixseilen begleitet und viele Fotos gemacht. Die Fixseile sind nötig, damit man in der Klamm um die Ecken kucken kann. So werden die langen Passagen erst fahrbar.

Sowohl John und ich bei unserer Erstbefahrung vor 2 Jahren als auch unsere Nachahmer vom KM letztes Jahr mussten viele Abschnitte mühsam umheben. Nun sind wir bis auf die beiden unfahrbaren Stellen erstmals alles gefahren.”

Erste Bilder wurden in der Allgäu Rundschau veröffentlicht

Die komplette Befahrung wurde von Peter auch per Helmkamera gefilmt. In den nächsten Tagen gibts daher natürlich einen Zusammenschnitt der besten Szenen zu sehen. Wir dürfen gespannt sein…

Tags: allgäu · diesel · Erstbefahrung · fixseile · peter tümmers · stillbachklamm · Wildwasser · zeitungsartikel

Rubrik: Teamblog  Poster: Wave Sportaktualisiert: 18.10.11 - 22:30

GIF 14.158 KB GIF 688 Bytes GIF 1.01 KB GIF 3.51 KB GIF 1.59 KB
JPG 30.577 KB
Homepage/Teamblog/Erste durchgängige Befahrung der Stillbachklamm
GIF 11.134 KB

© copyright wavesport kayaks - a division of confluence watersports & blueandwhite | impressum