JPG 41.439 KB

Island und Sibirien im Kajak

Filmvortrag von Olaf Obsommer

am 30. März im Rosenheimer Ku´ko, Beginn: 20 Uhr

Vorverkauf: Ku´Ko und den Vorverkaufsstellen

Die erste Veranstaltung im November war restlos ausverkauft. Auf Grund der grossen Nachfrage entführt Sie Olaf Obsommer erneut in die wunderbare Welt des Kanusports.

Ins Königreich der Wasserfälle – Island -> Trailer

Das Buch der Legenden – Sibirien, Altai -> Trailer

Erleben Sie hautnah spannende Geschichten und atemberaubende Filmaufnahmen über einzigartige Abenteuer im Kajak.

Bilder aus Island und dem russischen Altai-Gebirge zeigen junge Paddler, die für den Kanusport, ihre Leidenschaft, alles geben und riskieren. Olaf erzählt von der besonderen Harmonie in der Welt der Kanuten.

Island »Ins Königreich der Wasserfälle«

Island - Königreich der Wasserfälle

Island hat fast mehr Wasserfälle als Einwohner. Ein guter Grund also, für eine zweiwöchige Wasserfalljagd auf der Insel loszuziehen. Das zehnköpfige Team möchte beweisen, dass mehr zu einer erfolgreichen Wasserfallbefahrung gehört als folgende Weisheiten:

“Eine Wasserfallbefahrung ist dann erfolgreich, wenn der Sportler nach der Landung nicht aus dem Kajak katapultiert wird und am nächsten Tag nicht über Kreuzschmerzen jammert”

Das eingesetzte Equipment wird von Jahr zu Jahr besser und Olaf verwendet immer mehr aufwendige “Hilfsmittel” um an seine spektakülären Aufnahmen zu kommen. In Island setzte er einen “Kamerakran” ein. Als Zuschauer hat man das Gefühl man fährt selber den Wasserfall mit! Muss man gesehen haben!

Bashkaus River »Das Buch der Legenden«

1975 wagte es eine Gruppe russischer Abenteurer, den Bashkaus-River mit Katarafts erstzubefahren.

Olaf Obsommer

Eine Länge von 110 km und 96 Stromschnellen der Schwierigkeitsstufen IV – VI bedeuteten damals wie heute eine Herausforderung der besonderen Art. In der Schlucht sind bei diesem waghalsigen Unterfangen sechs Menschen ertrunken. Insgesamt sind im Laufe der Jahre über 30 tödliche Unfälle am Bashkaus geschehen.

Zu Ehren der verstorbenen Erstbefahrer wurde an der Unglücksstelle in der Schlucht eine Gedenktafel und ein Logbuch als Andachtsstätte eingerichtet.

Olaf Obsommer erzählt in seinem Film von den Anstrengungen, Strapazen und Freuden der Bewahrung der Bashkaus-Legende. “Es war wie Zuckerbrot und Peitsche”.
Fotos: jensklatt.com

Rubrik: Archiv  Poster: aktualisiert: 25.01.12 - 17:27

GIF 14.158 KB GIF 688 Bytes GIF 1.01 KB GIF 3.51 KB GIF 1.59 KB
JPG 30.577 KB
Homepage/Archiv/Kajafilm Island und Sibirien
GIF 11.134 KB

© copyright wavesport kayaks - a division of confluence watersports & blueandwhite | impressum